Technischer Handel Tipps
Gut für die Umwelt und einfach günstig für Sie.
Erfahren Sie jetzt, wie Sie bereits mit wenig Aufwand jede Menge Energie sparen können. Gerne beraten wir Sie bei uns in der Zentrale wenn es um Ihre allgemeine Energieeinsparung für Haus und Hof geht.

Tipps für Ihren Wohnraum
  • Schalten Sie den Fernseher oder Ihren Computer und Ähnliches bequem über eine unserer abschaltbaren Steckdosenleisten aus. Diese Geräte verbrauchen ansonsten auch im Stand-By-Modus zu viel Energie
  • Besonders elektronische Ventile und automatische Entlüftung an den Heizkörpern verringern unnötige Heizkosten
Tipps für Ihre Küche
  • Positionieren Sie Ihren Kühlschrank mit möglichst großem Abstand von Herd oder Heizung und lassen Sie gekochte Speisen erst abkühlen, bevor Sie diese in den Kühlschrank legen
  • Speisen für Zwischendurch und Flüssigkeiten bis zu 500ml werden am besten in der Mikrowelle warm gemacht. Dadurch sparen Sie im Vergleich zur Zubereitung auf der Kochstelle bis zu 70% Strom ein.
  • Häufig sind in die Jahre gekommene Elektrogeräte Ursache für überflüssigen Stromverbrauch. Daher überprüfen Sie mindestens einmal im Jahr den Verbrauch Ihrer Kühl- und Gefriergeräte mit Hilfe eines Strom-Messgerätes.
Tipps für Ihren Garten
  • Benutzen Sie für Ihre Garten- und Außenbeleuchtung Solarlampen und Bewegungsmelder - so wird nur die Energie verbraucht, die wirklich nötig ist
Tipps für Ihr Auto
  • Regelmäßiges überprüfen und wechseln von Inspektionsteilen wie z.B. Luftfilter oder Zündkerzen tragen zur Kraftstoffersparnis bei
...übrigens, in unserem Sortiment haben wir für jedes Anwendungsgebiet den optimalen Zubehör. Für Fragen stehen wir Ihnen sehr gern jederzeit zur Verfügung.
T H B - HOTLINE:
(02363) 388 107